Projektmanagement symbolisiert
Projektmanagement

Projektziele erreichen

  • Bewährtes, einheitliches Vorgehensmodell
  • Interne und externe Qualifizierung und Zertifizierung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Spezielle Anpassungen der Vorgehensmodelle nach Projektgrößen und Branchen
Kontakt
Stephan Suter

Bereichsleitung

Einheitliches Projektmanagement auf Basis des PMBooks

Die DTHS führt interne Projekte sowie Projekte im Auftrag unserer Kunden auf Basis bewährter Prozesse und Methoden mit qualifiziertem und zertifiziertem Personal durch, welches sich regelmäßig fortbildet.
Zum Leistungsspektrum der DTHS gehören auch Generalunternehmerschaft und Servicemanagement. Die erfolgreiche Durchführung zahlreicher kleiner bis sehr großer Projekte, besonders im Bereich der BOS, zeichnet das Projektmanagement der DTHS aus.

Leitlinie PMBook

Bei der DTHS ist ein einheitliches Projektmanagement-Vorgehen auf Basis des Projektmanagement-Handbuchs (PMBook) etabliert. Die nachfolgend dargestellten Projektaktivitäten werden - in Abhängigkeit von Art und Größe des Projektes - durchgeführt.

Initialisierung

  • Offizielle Projektierung im Project & Communication Board (PCB)
  • Projektauftrag zwischen Projektleiter und Auftraggeber vereinbaren
  • Definition der Projektorganisation und Beschreibung der Rollen
  • Projektumweltanalyse zu wichtigen Stakeholdern und benachbarten Projekten
  • Projektplan zeitlich und inhaltlich strukturieren
  • Risikoanalyse und Beschreibung von Gegenmaßnahmen
  • Kick-Off Veranstaltung durchführen

Durchführung

  • Auswahl des richtigen Kommunikationskanals für den jeweiligen Adressaten (was, wann, an wen und wie)
  • Darstellung und Bewertung der jeweiligen Projektsituation zu einem gegebenen Stichtag
  • Prüfung des Projektverlaufs, den Verbrauch von monetären Mitteln und eingesetzter Ressourcen mittels Projektcontrolling
  • Identifizierung, periodische Überprüfung und Neubewertung von Risiken
  • Standardisierter Genehmigungsprozess bei Neuanforderungen an das Projekt oder den Prozess

Abschluss

  • Durchführung eines Lessons Learned Workshops und Dokumentation der Ergebnisse
  • Projektbewertung durch den Auftraggeber (Business Partner Feedback)
  • Kostenverrechnung und Wirtschaftlichkeitsanalyse
  • Finalisierung und Archivierung aller Projektunterlagen und Ergebnisse
  • Projektabschluss im Projekt & Communication Board (PCB) und Lenkungsausschuss (LA) beschließen.